Kreafant

Ich bin bereit!
Du auch?

Ja, ich marschiere bald hinaus in die grosse weite Welt! Denn ich habe gehört, dass mein Bild auf einem Sticker bei ganz vielen Spielgruppen angekommen ist! Gut versteckt in der Fachzeitschrift. (Ich glaube, die netten Frauen hier im Shop spielen genau so gerne Versteckis wie ich!)

Und dort, wo ein solcher Sticker nun an der Spielgruppen- oder Kitatüre oder am Briefkasten klebt, heisst das: Ich bin willkommen.
Vielleicht also genau bei dir! Ich freue mich ja schon lange darauf, in eine Spielgruppe zu gügslen und mit den Kindern zu spielen. Wenn ich also zu dir kommen dürfte, mach ein Foto von deinem Kleber an der Spielgruppentür und schick es zusammen mit deiner Adresse an kommunikation@spielgruppe.ch. Mit meinem Rüssel werde ich dann eine Post ziehen – und dort gehe ich zu Besuch.
Oh, jemand ruft. Ich soll wieder in den Shop zurück. Aber bald mache ich mich auf den Weg – also: knipsen und mitmachen!


Es ist immer noch Sommer, oder? Das erkenne ich an den Glacéstengeli! Die hab ich aus Versehen hier im Shop ausgeleert, und dann musste ich mich schon sehr wundern. Hallo, wer verkauft Glacéstengeli ohne Glacé daran? Menschen sind manchmal merkwürdig! Aber am nächsten Tag kam ein Mann und kaufte genau diese Stengeli, und ich klappte meine Ohren weit nach hinten, weil er nach Tipps gefragt hat. Man kann also die Kinder Glacé aus Knete machen lassen und den Stengel reinstecken. Oder sie als Sonnenstrahlen zwischen zwei Bierdeckel leimen. Oder einfach zum Ton geben und warten, was die Kinder machen.

Au ja, dachte ich, das probiere ich mit meinem Freund Dodo diese Nacht gleich aus. Aber der einfältige Kerl wollte nicht. Er wollte nur ein Glacé. Ein Bananenglacé! Er jammerte so lange, bis ich auf dem Znünitisch der freundlichen Frauen einen Banane fand. Und dann? Ich schnitt sie in drei Teile, steckte je einen Stengel hinein und legte sie in den Gefrierfach in der Küche des Kursraumes im oberen Stock. Eine halbe Stunde später schmatzte ein überglücklicher Dodo an seinem Bananenglacé! Und ich auch!

PS: Eine Kundin hat Bilder mitgebracht, was ihre Kinder so mit den Glacéstengeli machen:


Lieblingsglacé nachmachen? Hier geht's zum Produkt

 

Lieblingsglacé nachmachen? Hier geht's zum Produkt

Wen haben wir denn da?


Kreafant

Hallo? Oh, jetzt wurde ich entdeckt. Die Sache mit dem Versteckis muss ich noch etwas üben. Übringens, ich heisse Kreafant und ich wohne im SpielgruppenShop. Das ist sehr gut, weil ich mich hier wie im Schlaraffenland fühle. Wer – wie ich – aus dem Kreafantenland kommt, will ständig malen, kleistern, matschen, hämmern. Und hier, auf meinen nächtlichen Streifzügen werde ich fündig!
Wenn du das nächste Mal in den Shop kommst und mich findest, mach doch ein Selfie mit mir. Das postest du auf Facebook und mit ein wenig Glück gewinnst du dabei dein Lieblingsprodukt aus dem Shop – falls ich es nicht gerade in Beschlag genommen habe, natürlich. Also, komm bald vorbei. Ich such schon mal ein besseres Versteck!