Selber denken macht schlau

Artikel Nr.
30-590
Autor: Eva Zoller Morf Verlag: Zytglogge Seiten: 140 Ausgabe: gebunden
CHF 29.00
In ihrem dritten Buch regt die Autorin dazu an, sich von den Fragen von Kindern und Jugendlichen anstecken zu lassen. Sie gibt praktische Beispiele und Anleitungen für Gespräche rund um grosse Fragen der Kinder: "Wo war ich, bevor ich geboren wurde?", "Wozu bin ich auf der Welt?", "Ist Streiten immer schlecht?" "Was ist, wenn man tot ist?" Wer sich von den kleinen Philosophen und Philosophinnen herausfordern lässt, merkt bald, dass die Neugier auch bei zunehmendem Alter keineswegs gestillt ist und dass Philosophieren mit Kopf und Herz Spass macht.

Details

In ihrem dritten Buch regt die Autorin dazu an, sich von den Fragen von Kindern und Jugendlichen anstecken zu lassen. Sie gibt praktische Beispiele und Anleitungen für Gespräche rund um grosse Fragen der Kinder: "Wo war ich, bevor ich geboren wurde?", "Wozu bin ich auf der Welt?", "Ist Streiten immer schlecht?" "Was ist, wenn man tot ist?" Wer sich von den kleinen Philosophen und Philosophinnen herausfordern lässt, merkt bald, dass die Neugier auch bei zunehmendem Alter keineswegs gestillt ist und dass Philosophieren mit Kopf und Herz Spass macht.
ISBN:
9783729608085

Andere kauften auch:

  1. Das sinnliche Kind
    Das sinnliche Kind
    CHF 18.90